Klausur 13. März 2018

Benutzeravatar
Axel Hillmann
Administrator
Beiträge: 749
Registriert: Di 4. Feb 2014, 16:21
Kontaktdaten:

Klausur 13. März 2018

Beitragvon Axel Hillmann » Di 13. Mär 2018, 16:45

Liebe KommilitonInnen,

hier mein Lösungsvorschlag für die Klausur März 2018. Alle, die das Skript "VWL-Lösungen Preisbildung . . ." in diesem Semester gekauft haben, erhalten einen ausführlichen Lösungsvorschlag mit Rechenwegen und Erläuterungen.

Aufgabe 1
a) X1 = X2 = 850
b) N = 50, Xi = 50, X = 2.500, P = 55

Aufgabe 2
a) P_K = P_F = 150, G_K = G_F = 22,5 Mio
b) P_K = P_F = 130

Aufgabe 3
a) 6 = 0,15 * X_L + 0,05 * X_W
b) nicht optimal, da mit 5 maximal mögliches Budget (6) unterschritten
c1) X_W = 120, X_L = 0
c2) X_W = 60, X_L = 20 [korrigiert]

Ich hoffe, es hat für Sie alle zum Bestehen gereicht!

Freundliche Grüße
Axel Hillmann

-----------------------

Repetitorium Axel Hillmann
http://www.axel-hillmann.de
Skript Klausurlösungen Preisbildung 2008 bis 2018

Jana F.
Beiträge: 1
Registriert: Do 12. Jan 2017, 12:12
Kontaktdaten:

Re: Klausur 13. März 2018

Beitragvon Jana F. » Do 7. Feb 2019, 18:15

Hallo Herr Hillmann oder wer mir hier evtl. weiterhelfen könnte.

Ich habe eine kurze Frage zur o.g. Klausurlösung Aufgabe 1a.

In der Hillmann-Lösung ist 850 = X1=X2 angegeben. Das leuchtet mir nicht ganz ein!
Ich leite die Gewinnfunktion nach X1 ab. Erhalte die Reaktionsfunktion. Aufgrund der identischen Nachfrage und Kosten analog dazu X2.
Wenn ich X1 in X2 einsetze und nach X2 umstelle, dann komme ich auf 1700 = X1 = X2?

Wo liegt denn hier mein Fehler?

Vielen Dank!

Jana

Benutzeravatar
Axel Hillmann
Administrator
Beiträge: 749
Registriert: Di 4. Feb 2014, 16:21
Kontaktdaten:

Re: Klausur 13. März 2018

Beitragvon Axel Hillmann » Do 14. Feb 2019, 18:19

Liebe Jana,

Jana F. hat geschrieben:Wenn ich X1 in X2 einsetze und nach X2 umstelle, dann komme ich auf 1700 = X1 = X2?

da haben Sie sich verrechnet. Im Kasten unter der Gleichung (4) steht der Rechenweg.

Freundliche Grüße
Axel Hillmann

-----------------------

Repetitorium Axel Hillmann
http://www.axel-hillmann.de
Skript Klausurlösungen Preisbildung 2008 bis 2018


Zurück zu „Preisbildung auf unvollkommenen Märkten und allgemeines Gleichgewicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste